Fahrlehrer

fahrlehrer_01.jpg

Ich und meine Polizei

Zielpublikum

engagierte Fahrlehrer/innen

Inhalt

  • können das richtige Verhalten bei einer Polizeikontrolle anwenden
  • verstehen die Vorgehensweise der Polizei bei einer Kontrolle
  • wissen, was Strafen im Strassenverkehr sind
  • lernen Administrativmassnahmen kennen
  • lernen gefährliche Situationen mit aggressivem Verkehrsteilnehmer erkennen
  • werden im Umgang mit aggressivem Verkehrsteilnehmer geschult
  • verstehen, was „Notwehr“ heisst
  • lernen, was „Waffen“ und „gefährliche Gegenstände“ sind
  • wissen, welche Möglichkeit sie bei der Bewältigung einer gefährlichen Situation haben

Kursleitung

Louis Schmied / Polizist - Sicherheit im Einsatz

Kosten

CHF 390.00 inklusive Mittagessen, excl. SARI – Gebühren von CHF 45.00

Anrechnung Fahrlehrerweiterbildung

1 Tag / Kat. B 

Tagesablauf

Begrüssung / Tagesablauf
Vorstellungsrunde
Erfahrungen mit der Polizei - Erwartungen
Persönliche Begegnungen - allfällige Strafen
Polizeikontrolle - Verhalten
Pause
Übertretungen / Vergehen / Verbrechen
Fallbeispiele / Fälle aus Praxis
Massnahmen im Strassenverkehr
Mittagessen
Aggressionen im Strassenverkehr - gefährliche Situationen
Umgang mit gefährlichen Situationen
Waffen / gefährliche Gegenstände
Erkennen von gefährlichen Situationen / Persönlicher Gefahrenradar
Notwehr im Strassenverkehr
Notwehr gemäss StGB
Feedback / Evaluation
Kursende

Termine und Anmeldung